Aktuelles
Hochspannungsisolatoren

CPTT und die DNP3-/IEEE 1815-Familie

DNP wurde ursprünglich von Westronic, Inc. (heute General Electric) entwickelt. Seit 1993 hat die [ DNP User Group ] die Verantwortung für die Fortentwicklung des Protokolls übernommen.

Ursprünglich hieß das Protokoll "DNP V3.00", heute ist die offizielle Bezeichnung dafür "DNP3". 2010 wurde DNP3 als IEEE 1815-2010 veröffentlicht, inzwischen aktualisiert auf [ IEEE 1815-2012 ] .

Die DNP3-Protokollfamilie hat besonders im amerikanisch/pazifischen Raum eine weite Verbreitung gefunden.

DNP3/IEEE 1815 serial

DNP3 serial wird als allgemeines Übertragungsprotokoll zwischen Leitsystemen und Unterstationen (RTUs, Remote Terminal Units) eingesetzt. Es besitzt allgemeine Fähigkeiten im Rahmen von SCADA-Anwendungen.
Die Nachrichten werden typischerweise über serielle Verbindungen übertragen. Der Telegrammrahmen ist angelehnt an FT3.

COMPROTware:Testtool bietet bei diesem Protokoll:

  • Simulation von Master und Slave Station.
  • Umfassende Zustandsmaschine zur Protokollimplementierung.
  • Mithören auf der seriellen Leitung.
  • Interaktive Eingabe der Nachrichten.
  • Verschiedene anwendungsbezogene Darstellungen des Nachrichtenverkehrs.


(Zum Vergrößern bitte anklicken)


(Zum Vergrößern bitte anklicken)

DNP3/IEEE 1815 over LAN/WAN

DNP3 over LAN/WAN ist für Verbindungen über Internetprotokolle gedacht. Sowohl TCP/IP als auch UDP/IP können als Transportschicht verwendet werden. DNP3 over LAN/WAN hat die gleichen Nachrichten und den gleichen Telegrammrahmen wie DNP3 serial.

COMPROTware:Testtool bietet bei diesem Protokoll:

  • Simulation von Master und Slave Station sowohl über TCP/IP als auch über UDP/IP.
  • Umfassende Zustandsmaschine zur Protokollimplementierung.
  • Mithören auf der Netzwerkverbindung unter MS Windows sowohl über TCP/IP als auch über UDP/IP.
  • Interaktive Eingabe der Nachrichten.
  • Verschiedene anwendungsbezogene Darstellungen des Nachrichtenverkehrs.


(Zum Vergrößern bitte anklicken)


(Zum Vergrößern bitte anklicken)


Haben Sie Fragen zu CPTT? Schicken Sie uns bitte eine E-Mail:
E-Mail cptt@realthoughts.de